19.png

Own your Rhythm

 verwandle die Zeit vor deiner Periode in eine Zeit auf die du dich freust

„Die Woche (vor) meiner Periode fährt meine Stimmung Achterbahn, und ich hab das Gefühl garnicht mehr ich selbst zu sein. Mein Hormonsystem fühlt sich aus Balance geraten an. Ich bin traurig. Oder wütend. Oder beides und weiß garnicht warum.“ 

Kennst du solche Sätze von dir?

Es sind so viele Frauen von Zyklusbeschwerden betroffen, dass viele denken, das sei normal, oder man könne eh nicht wirklich was daran ändern.

Aber was wäre, wenn man doch etwas daran ändern kann?
 

HErbs 6.png

Ich zeige dir, wie du Stimmungsschwankungen, PMS & co. löst, indem du dein Leben mit statt gegen deinen eigenen Rhythmus gestaltest, und dich von der magischen Welt der Pflanzenmedizin begleiten lässt.

Der Kurs ist für dich, wenn

✓ du dich und deinen Körper in Bezug auf deinen Zyklus besser kennenlernen möchtest
✓ es für dich an der Zeit ist, deine PMS Symptome zu lösen 
✓ du mehr im Einklang mit deinem eigenen Rhythmus Leben möchtest

✓ du Lust hast, heimische Kräuterheilkunde und Frauenpflanzen in der tiefe kennen zu lernen

Ich habe durch den Kurs festgestellt, dass ich wirklich wenig über meinen Zyklus weiß und es da jede Menge zu entdecken gibt. 

Amke hat mir die Augen geöffnet, indem sie mir zeigte, welche unterschiedlichen Phasen ich im Laufe eines Zyklus durchlebe und wie ich mich in diesen unterstützen kann.

Louise Unger

29749506_1601436153259543_7007098003565103029_o.jpeg

Mein Aha-Moment im Kurs waren die Tees:
Wahnsinn, welche Wirkung ein Tee haben kann, wenn man ihn achtsam zu sich nimmt!

Ich empfehle diesen Kurs jeder Frau, die ihren Körper besser kennenlernen und ihren Zyklus besser verstehen möchte.

Kathrin Schmidt

123651291_3802145616484158_7982679490540280206_n.jpeg

"Deine Symptome sind ein Kompass, der dich zurück führt zu dir selbst!"

Kursinhalt
Das erwartet dich:

  • 4 Live-Onlinemodule via Zoom, je ca. 90 min.

  • inkl. Q&A Zeit, in der du Fragen stellst und deine Erfolge teilst

  • 1 extra Modul zum Thema Yoga und Becken mit Magdalena

  • Zugang zu Aufzeichnungen der Live-Sessions

  • geschlossene Facebook-Gruppe, in der du deine Fragen auch zwischendurch stellen und dich mit anderen Teilnehmerinnen austauschen kannst (optional)

  • Kräuterpaket als Bonus um direkt loszulegen

Own your Rhythm ist momentan nicht zur Anmeldung geöffnet.

Trage Dich hier ein, um benachrichtigt zu werden, wenn der Kurs sich das nächste Mal öffnet:

Du erhältst zusätzlich meinem Newsletter über magische Pflanzenmedizin, Osteopathie, und vieles mehr.​


Du kannst dich natürlich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden.

 

 

In jeder Woche lernen wir in Tee-Meditationen eine Pflanze und ihre Botschaft in der Tiefe kennen und erforschen, was diese Botschaft für unser Leben heißt. 

Zusätzlich gibt es jede Woche ein praktisches Thema das wir erarbeiten (Zyklus-Jahreszeiten, Hormone, Pflanzenanwendungen, ein eigenes Therapiekonzept).

 

1. Beifuß - "Was trägt mein Körper für mich?"

Die Wildnatur wieder entdecken
In dieser Woche lernst du:

  • welche Phase es im Zyklus gibt und welchen Einfluss sie auf deine Stimmung und dein Energie-level haben und was dir die "schwierigen Zeiten" mitteilen

  • wie du Zugang dazu bekommst, und diese Qualitäten für dich nutzen kannst (unabhängig davon, ob du dir deine Zeit selbst einteilen kannst oder nicht)


2. Scharfgarbe - "Wie kann ich besser für mich sorgen?"

Für deine Bedürfnissen Sorgen

Du lernst:

  • einfach erklärt, welche hormonellen Prozesse im Bezug auf den Zyklus statt finden  (ohne an trockenen Bio-Unterricht zu erinnern  😉)

  • was du selbst tun kannst, wenn diese nicht im Gleichgewicht sind

  • welche Rolle Lebensrhythmen für ein ausgeglichenes Hormonsystem spielen

  • welche Pflanzen einen unterstützenden Einfluss auf deinen Hormonhaushalt haben

 

3. Yoga with Magdalena

Du lernst:

  •  eine einfache sanft-intuitve Yogapraxis kennen, um mit deinem Körper, insbesondere, deinem Beckenraum und deiner Gebärmutter in Kontakt zu kommen

  • welche ayurvedischen Konstitutionstypen es gibt

  • warum es aus yogischer Sicht sinnvoll erscheint, während deiner Periode zur Ruhe zu kommen und welchen Standpunkt die westliche Wissenschaft dazu vertritt

  • welche Atemtechniken, Mudras (Handgesten) und Akkupressurpunkte du anwenden kannst, um Stress abzubauen und Anspannung vor oder während der Periode zu lindern

  • wie du deinen Körper während der restlichen Zeit unterstützen kannst


4. Kamille - "Mich der inneren Weisheit hingeben"

Liebevolle Geborgenheit

  • Inner Mentor-Meditation

  • Intuitiven Zugang zu unseren Bedürfnissen

  • ich stelle dir neben Tee weitere Möglichkeiten vor, Pflanzenmedizin in deinen Alltag zu integrieren


5. Frauenmantel - "Weiblichkeit nach meinen eigenen Vorstellungen"​

Weiblichkeit jenseits von gesellschaftlichen Konventionen

  • In dieser Woche erarbeitest du, wie du das, was du bis jetzt gelernt hast, nach dem Kurs weiter in deinen Alltag integrieren kannst. 

  • Du erstellst deinen eigenen, auf dich zugeschnittenen Fahrplan für die Zukunft 



Bonus

+ ein Starter-Paket mit den wichtigsten Frauenpflanzen

die ich zu dir nach Hause schicke, damit du das gelernte direkt anwenden kannst!

 

Hast du noch Fragen? Dann schreib mir gerne an praxis@amkebuss.de